Autoanhänger – praktisch für Gartenbesitzer

Ein Autoanhänger für Transport Arbeiten vom oder zum Garten

Mit eigenem Garten fallen immer wieder größere Transportarbeiten an. Die Gartenabfälle zur Kompostierungsanlage zur Entsorgung fahren, den Rasenmäher zur Inspektion oder größere Steine zur Gartengestaltung – da ist ein Autoanhänger für Transport Arbeiten wesentlich besser wie der mühselige Transport über den Kofferraum des Autos, selbst wenn es ein Variantmodell ist. Ein Autoanhänger ist für Gartenbesitzer richtig praktisch.

Autoanhänger für Transport Fragen

Grundsätzliche Fragen zum PKW-Anhänger

  1. Anhängerkupplung?
  2. Anhänger mieten oder kaufen?
  3. Autoanhänger zum Mieten / Leihen finden?

Anhängerkupplung vorhanden?

Hat man zumindest eine Anhängerkupplung am Auto, so kann man zwischen zwei Möglichkeiten wählen.  Die Überlegung, sich eine preiswerte Anhänger Kupplung an den eigenen PKW in einer Fachwerkstätte nachträglich anbauen zu lassen, das ist auch einer Überlegung wert. Eine abnehmbare AHK liegt um die 250.- bis 350.- Euro je nach Automodell und Zugleistung. Für den Elektrosatz weitere 100.- Euro und natürlich die Arbeitsleistung 250,- Euro aufwärts – der Eintrag in die Fahrzeugpapiere ist heute meist nicht mehr nötig, dafür sind die entsprechenden wie Betriebserlaubnis und Montageanleitung mitzuführen.

Anhänger mieten oder kaufen?

Sind es nur 2-3 Transportfahrten pro Jahr, dann muss man sich nicht gleich einen eigenen PKW Anhänger zulegen. Da kann man sich im Bekanntenkreis umhören oder nach Anhängerverleih Firmen in der Region.

Je nach Anhängertyp und Zuladungsklasse und Mietdauer zahlt man für einen Autoanhänger ab 20 bis 25 Euro an bis gut und gerne auch 50 Euro. Der Vorteil sich für die Gartentransporte nur einen passenden Leihanhänger zu nehmen liegen auf der Hand.

Man braucht keinen eigenen Unterstellplatz, man spart die Kosten für den Kauf, den Aufwand der Anhängerzulassung und den Unterhalt wie TüV, Steuer und Versicherung.

Der Nachteil keinen eigenen Autoanhänger zu haben ist andererseits auch nicht von der Hand zu weisen. Der Aufwand zeitlich und auch kostentechnisch wenn man nur für eine kürzere Transportfahrt von einer Stunde schnell einen Autoanhänger braucht.

Es muß ja auch nicht, wenn man mehr oder weniger spontan einen Anhänger braucht – der Rasenmäher hat seinen Geist aufgegeben, im Nachbardorf kann man schnell noch etwas Brennholz umsonst ergattern – gerade der passende PKW Anhänger zu bekommen sein.

Oder man will im Laufe einer Woche den Anhänger mit Baumschnitt oder Strauchschnitt füllen und schnell am Samstag zur Entsorgung bringen, so Dinge gehen mit einem eigenen gekauften Autoanhänger halt einfacher.

Autoanhänger zum Mieten / Leihen finden

Wie gesagt, im Bekanntenkreis umhören, aber nicht jeder verleiht seinen Anhänger wirklich gerne. Natürlich den Autoanhänger hinterher ohne Schäden sauber geputzt mit einem kleinen Dankeschön zeitgerecht zurückbringen, so bekommt man ihn leichter wieder.

In den gelben Seiten oder in der Tageszeitung findet man auch Angebote zu Verleihfirmen. Und natürlich das Internet. Ich selbst sehe gerne bei den ebay Kleinanzeigen nach, da findet man auch neben den gewerblichen Angeboten private Vermieter, vielleicht sogar in unmittelbarer Nähe vom Garten.

Hier mal ein Autoanhängerangebot in guter Komplettausstattung:

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier. Letztes update war am 26.06.2019 um 13:53 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Ob für gemietete Anhänger oder eigene, die Transportsicherung ist wichtig und daher sollte Spanngurte immer griffbereit sein:

Es empfiehlt sich dabei gleich ein gutes Set zu kaufen.

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier. Letztes update war am 26.06.2019 um 13:41 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Schreibe einen Kommentar