Autoanhänger – Infos zur Zulassung

Autoanhängerkauf – und nun die Zulassung

Autoanhänger müssen nach wie vor bei den KFZ-Zulassungsstellen zugelassen werden. Im Gegensatz zu “früher” hat sich dabei einiges geändert. Daher werden hier nützliche Tipps rund um die Anhänger-Zulassung gegeben, egal ob es sich um einen neuen PKW-Anhänger handelt oder um einen Kauf eines gebrauchten Anhängers. Zulassung, Versicherung und Steuer einfach und ohne großen Zeitaufwand erledigt! Beim Gartenblog gartenprodukte.org gibt es weitere Informationen rund um Transportmittel im Garten.

Autoanhänger Infos zur Zulassung

Wenn Sie selbst den Anhänger zulassen wollen, dann vergessen Sie bitte nicht ihre Ausweispapiere wie den Personalausweis sowie ihre Bankverbindung. Wird der Anhänger im Auftrag durch eine andere Person zugelassen dann benötigt diese eine unterschriebene Vollmacht von Ihnen.

Neu: statt Doppelkarte nun die eVB-Nummer

Die eVB Nummer ist die elektronische Versicherungs Bestätigung. Die elektronische Versicherungsbestätigung – mancher nennt diese auch die VB Nummer ist nichts anderes wie die alte Versicherungsdoppelkarte.

Die eVB Nummer bekommt man schnell und unkompliziert nicht nur vom Versicherungsagenten sondern auch direkt im Internet. Die elektronische Versicherungsbestätigung braucht es für jede Ummeldung oder Anmeldung neu!

Wie bekomme ich diese eVB im Internet ?   Dazu besucht man die Homepage des Versicherungsunternehmens, bei dem die anderen Fahrzeuge im Haushalt versichert sind, oder wählt ein ganz neues Unternehmen nach dem Preisvergleich für die Versicherung. Meist über den Tarifrechner bekommt man gleich ein Angebot zu sehen. Hier lässt sich dann der Antrag direkt absenden und man bekommt direkt die 7 stellige Nummer.

Welche Unterlagen zur Zulassungsbehörde mitnehmen

Damit man nicht zweimal warten muß sind folgende Dinge mitzunehmen:

  1. Geld oder EC-Karte ( Zulassung kann bis zu 50 Euro + Nummernschild kosten!)
  2. Personalausweis
  3. altes Nummernschild wenn es um die Ummeldung geht
  4. den Versicherungscode eVB
  5. Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief, wenn es ein älterer Autoanhänger ist bzw. bei neueren schon die Fahrzeugzulassungsbescheinigung Teil 1 und Teil 2 ,
  6. bei Neufahrzeug Fahrzeugzulassungsbescheinigung 2, der Teil 1 (wie früher Fahrzeugschein ) wird neu ausgestellt
  7. Bestätigung der Prüforganisation TüV oder Dekra falls vorhanden

Mit allen Papieren ausgestattet geht es nun zur Zulassungsbehörde, bitte vorab Öffnungszeiten recherchieren.

Was seid Anfang 2015 neu ist, man kann auch, obwohl der Zulassungsbezirk gewechselt wurde, das alte Nummernschild übernehmen. Die Umkennzeichnung ist zukünftig nicht mehr Pflicht, doch der Besuch der Zulassungsbehörde und ein entsprechender Obulus zum Entrichten bleibt! Im übrigen hängt die zu entrichtende Steuer vom Wohnort ab und nicht vom Kennzeichen!

Mittlerweile kann man – natürlich wieder gegen Gebühr um die 10 Euro – sich ein Wunschkennzeichen aussuchen.

Sind alle Papiere in Ordnung und man hat die Abbuchung der Steuer vom Konto gestattet dann führt der Weg zum Schildermacher. Meist sind ja rund um die Zulassungsstelle einige zur Auswahl. Gut, dass man für einen Autoanhänger nur ein Schild benötigt. Für diese Shops besteht keine Preisbindung. Nummernschilder kosten pro Stück schon mal 10 bis 20 Euro.

Mittlerweile lassen sich in diversen Portalen im Internet vorab Wunschnummern reservieren. Anschließend kann man sich sein Wunschkennzeichen machen lassen und man bringt es zur Zulassung mit. Im Internet kann man mit etwas Suche für knapp 10 Euro ein Paar Nummernschilder bekommen.

Ja, insgesamt gesehen geht so eine Zulassung für einen Autoanhänger neben dem Zeitbedarf ganz schön ins Geld.

Nummernschilder – man braucht sie auch beim Fahrzeugträger extra – gibt’s beispielsweise hier

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier. Letztes update war am 19.08.2019 um 21:11 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

und hier die praktischen Kennzeichenhalter

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier. Letztes update war am 19.08.2019 um 20:56 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Schreibe einen Kommentar